Woods gewinnt "The Players"

Aufmacherbild
 

Tiger Woods triumphiert bei Players Championship

Aufmacherbild
 

Nach 125 Wochen kehrte Tiger Woods im März wieder an die Spitze der Weltrangliste zurück. Jetzt ist er wieder die unumstrittene Nr. 1 der Golf-Welt und unterstreicht mit dem Sieg bei der Players Championship in Ponte Vedra Beach, dass er sich auch nicht so schnell vom Thron stoßen lassen wird.

Nach 2001 zweiter Sieg bei Players Championship

Der 37-jährige US-Superstar triumphiert zum zweiten Mal bei der Players Championship in Florida.

Der Weltranglisten-Erste setzt sich auf dem Par-72-Kurs des TPC Sawgrass nach einer 70er-Schlussrunde mit dem Gesamt-Ergebnis von 275 Schlägen (-13) vor seinen Landsleuten Kevin Streelman und Jeff Maggert sowie dem Schweden David Lingmerth (alle 277) durch.

Den fünften Endrang (-10) teilen sich Martin Laird (SCO), Henrik Stenson (SWE) und Ryan Palmer (USA).

Vierter Saisonsieg für Woods

Für Woods bedeutet der Erfolg bei dem mit 9,5 Mio. Dollar dotierten Turnier bereits den vierten Saison-Sieg. Insgesamt hält Woods nun schon bei 78 Siegen auf der PGA-Tour.

Die Players Championships, das wichtigste Turnier hinter den vier Majors, gewann Woods zuletzt 2001. Für den Sieg beim höchstdotierten Event der PGA-Tour kassierte er einen Siegerscheck von 1,71 Millionen Dollar.

Sergio Garcia "stolpert" über 17. Loch

Der Spanier Sergio Garcia liegt nach 16 Spielbahnen mit 13 unter Par schlaggleich mit Woods an der Spitze. Am berühmten Inselgrün des 17. Loch schlägt Garcia jedoch zweimal nacheinander seinen Ball ins Wasser und spielt ein Quadruple-Bogey (sieben Schläge auf dem Par 3) und muss sich am Ende gleichauf mit dem Weltranglisten-Zweiten Rory McIlroy (NIR) mit dem geteilten achten Rang zufrieden geben.

Woods: "Das ist das, was ich von mir erwarte!"

Woods meint nach seinem Sieg: "Ich habe vor der Schlussrunde die Möglichkeit gesehen das Turnier zu gewinnen und ich glaube, dass ich die Situation gut eingeschätzt habe. Ich habe heute gut sehr gespielt, wenn es notwendig war. Und das ist etwas, das ich brauche und von mir erwarte."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen