Gainey geigt in Greensboro auf

Aufmacherbild

Tommy Gainey (USA) führt nach Runden mit 63 und 65 Schlägen das Feld bei den mit 5,2 Mio. Dollar dotierten Wyndham Championship in Greensboro, North Carolina, an. Der 36-jährige, der bislang noch kein Turnier der PGA-Tour für sich entscheiden konnte, liegt drei Schläge (-12) vor dem Quartett Webb Simpson (USA), Stuart Appleby (AUS), Daniel Summerhays (USA) und Ernie Els (RSA). Platz sechs (-8) teilen sich Jim Furyk (USA), Alexandre Rocha (BRA), Paul Casey (ENG) und Retief Goosen (RSA).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen