Tiger Woods nimmt eine Auszeit

Aufmacherbild

Nach schwachen Leistungen legt US-Golf-Star Tiger Woods auf der US-PGA-Tour eine Pause ein. "Ich muss jetzt eine Menge an meinem Spiel arbeiten und Zeit mit den Leuten verbringen, die mir wichtig sind", erklärt Woods auf seiner Website. In San Diego musste der 39-Jährige zuletzt aufgrund von Rückenschmerzen früh aufgeben. Ein Start beim Honda Classic in Florida Ende Februar scheint möglich, allerdings hält Woods fest: "Ich werde dort nicht spielen, wenn ich nicht konkurrenzfähig bin."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen