Wiesberger golft mit Krokodilen

Aufmacherbild

Bernd Wiesberger kehrt nach seinem Heimaturlaub wieder in die USA zurück, wo er in den nächsten drei Wochen hochkarätige PGA-Turniere spielen wird. Den Anfang macht ab Donnerstag das mit 6,9 Millionen Dollar dotierte "Zürich Classic of New Orleans", das durch das häufige Auftauchen von Krokodilen hervorsticht. "Ziemlich reichhaltiges Tierleben hier", twittert der Burgenländer. Der 29-Jährige nimmt den Par-72-Platz mit Gonzalo Fernandez-Castano (ESP) und Eric Axley (USA) in Angriff.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen