J.B. Holmes vor Triumph in Miami

Aufmacherbild
 

J.B. Holmes, der die WGC-Cadillac Championship in Miami am Donnerstag mit einer überragenden 62er-Runde eröffnete, verteidigt vor der Schlussrunde einen Vorsprung von fünf Schlägen auf seine US-Landsleute Dustin Johnson und Bubba Watson (-6). Der 32-Jährige steht bei dem mit 9,25 Mio. Dollar dotierten Event vor seinem 4. Sieg auf der PGA-Tour und dem größten Erfolg seiner Karriere. Ryan Moore (USA/-5) ist Vierter, der Burgenländer Bernd Wiesberger liegt auf dem geteilten 34. Zwischenrang (+3).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen