Players Championship an Kaymer

Aufmacherbild
 

Der Deutsche Martin Kaymer feiert bei den mit zehn Millionen Dollar dotierten "Players Championship" in Florida seinen ersten Tour-Sieg seit November 2011. Der 29-Jährige, der 13 Schläge unter Par bleibt, spielt zunächst eine starke Schlussrunde. Nach einer Gewitter-Unterbrechung verliert er ab dem 15. Loch den Faden, rettet aber schließlich einen Schlag Vorsprung auf den US-Amerikaner Jim Furyk ins Klubhaus. Sergio Garcia (ESP/-11) wird vor Justin Rose (ENG) und Jordan Spieth (USA/-10) 4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen