Feiert Garcia den nächsten Sieg?

Aufmacherbild

Vier Jahre lang musste der Spanier Sergio Garcia nach seinem Erfolg bei der Players Championship 2008 auf den nächsten Erfolg warten. In der Vorwoche gewann der 32-Jährige die Wyndham Championship und geht nun als Leader in die Schlussrunde beim "Barclays". Garcia führt beim mit acht Mio. Dollar dotierten Playoff-Turnier der PGA nach drei Runden mit zwei Schlägen Vorsprung auf Nick Watney (USA/-8). Stadler (USA/-7) ist Dritter, Woods (USA/-4) Zehnter und Rory McIlroy (NIR/-2) liegt auf Rang 22.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen