Historischer Sieg für Streelman

Aufmacherbild

Kevin Streelman (USA) hat einen Eintrag in die Geschichtsbücher des Golfs sicher. Der 36-Jährige gewinnt die Travelers Championship in Cromwell/Connecticut und trumpft vor allem gegen Ende auf. Als erster Golfer auf der PGA-Tour spielt Streelman auf den letzten sieben Löchern sieben Birdies und sichert sich den Sieg mit einem Schlag Vorsprung auf Sergio Garcia (ESP) und den Südkoreaner K.J. Choi. Neben dem Rekord darf er sich über eine Siegprämie in Höhe von 1,1 Mio. Dollar freuen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen