Gomez gewinnt St. Jude Classic

Aufmacherbild
 

Überraschender Sieg beim St. Jude Classic auf dem TPC Southwind in Memphis, Tennessee. Der Argentinier Fabian Gomez (-13) gewinnt das mit sechs Millionen Dollar dotierte Event und feiert seinen ersten PGA-Tour-Erfolg. Der Engländer Greg Owen (-9), vor der Schlussrunde gleichauf mit Gomez, muss sich mit Rang zwei begnügen. Den dritten Rang teilen sich Phil Mickelson (USA), Seung-Yul Noh (KOR), Michael Thompson (USA), Matt Jones (AUS) und Brooks Koepka (USA) mit acht unter Par.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen