Ben Martin feiert 1. US PGA-Sieg

Aufmacherbild
 

Nach zwei Erfolgen auf der Web.com-Tour 2013 gelingt Ben Martin in Las Vegas sein erster Sieg auf der PGA-Tour. Der 27-jährige US-Amerikaner gewinnt nach Runden mit 68, 66, 62 und 68 Schlägen (-20) die Shriners Hospitals for Children Open auf dem TPC Summerlin mit zwei Schlägen Vorsprung auf Kevin Streelman (USA/-18) und freut sich über ein Preisgeld von 1,1 Mio. Dollar. Der Schotte Russell Knox (-16) sichert sich Rang drei vor dem US-Trio Webb Simpson, Brooks Koepka und Jimmy Walker (-15).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen