Tiger Woods stürzt mit der 74 ab

Aufmacherbild
 

Golf-Superstar Tiger Woods (USA) muss beim Quicken Loans National in Gainesville (Virginia) einen herben Rückschlag hinnehmen. Zur Halbzeit des mit 6,7 Mio. Dollar dotierten PGA-Turniers liegt der US-Superstar nach Runden mit 68 und 66 Schlägen in den Top Ten, doch mit der 74 (+3) am "Moving Day" stürzt der 39-Jährige auf Rang 42 (-5) ab. Als Führende starten Troy Merritt (nach der 61) und Kevin Chappell (beide USA/-14) in die Schlussrunde. Halbzeit-Leader Rickie Fowler (USA/-13) ist Dritter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen