Wiesberger schafft Cut souverän

Aufmacherbild

Bernd Wiesberger liegt beim Zürich Classic of New Orleans nach der zweiten Runde mit sieben unter Par auf dem guten 23. Platz. Der Burgenländer schafft bei diesem mit 6,9 Millionen Dollar dotierten PGA-Turnier souverän den Cut. Nach einer 69er-Runde zu Beginn glänzt er am zweiten Tag mit vier Bierdies und nur 68 Schlägen. In Führung liegt der Australier Jason Day (-12) vor den US-Amerikanern Hudson Swafford, Daniel Berger und Chris Stoud (jeweils -11).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen