Viele Ups & Downs bei Wiesberger

Aufmacherbild
 

Bernd Wiesberger beschließt die dritte Runde der Zurich Classic in New Orleans mit einer 69er Runde. Der Burgenländer erlebt ein Wellenbad der Gefühle und verzeichnet ein Doppel-Bogey, zwei Bogeys, fünf Birdies und ein Eagle. Mit insgesamt drei unter Par liegt er auf Kurs Top-30. Da das Turnier in den vergangenen Tagen aufgrund schlechten Wetters mehrfach unterbrochen wurde, muss der 29-Jährige nach kurzer Verschnaufpause noch am Sonntag seine vierte Runde in Angriff nehmen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen