Spieth vor Finale in Führung

Aufmacherbild
 

Jordan Spieth (22) hat vor dem letzten Tag des PGA-Tour-Finales in Atlanta die Führung übernommen. Der US-Amerikaner spielt auf dem Par-70-Kurs eine 68er-Runde und schiebt sich mit insgesamt 202 Schlägen an Henrik Stenson (SWE/203) vorbei an die Spitze. Platz drei teilen sich Rickie Fowler (USA) und Paul Casey (ENG/jeweils 206) Rory McIlroy spielt eine 70er Runde und liegt am geteilten fünften Rang. Spieth winkt mit dem Gesamtsieg der FedEx-Cup mit einem Preisgeld von zehn Millionen Dollar.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen