Snedeker gewinnt in Pebble Beach

Aufmacherbild
 

Mit einer 67er-Schlussrunde kürt sich Brandt Snedeker zum Sieger des AT&T Pebble Beach National Pro-Am. Der 34-jährige US-Amerikaner feiert damit seinen 7. Sieg auf der PGA-Tour und wiederholt auf dem spektakulären Golfkurs in Kalifornien seine Triumph aus dem Jahr 2013. Snedeker gewinnt nach Runden mit 64, 67, 67 und 67 Strokes (-22) drei Schläge vor seinem Landsmann Nick Watney und freut sich über das Preisgeld von 1,224 Mio. Dollar. Charlie Beljan (USA/-18) erreicht den dritten Endrang.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen