Rose vor 2. Sieg beim "Memorial"

Aufmacherbild

Nach Runden mit 68, 67 und 66 Strokes (-15) startet der Engländer Justin Rose mit drei Schlägen Vorsprung in die Schlussrunde des mit 6,2 Mio. Dollar dotierten "the Memorial Tournament". Der 34-Jährige, der im Muirfield Village Golf Club von Dublin (Ohio) 2010 seinen Debüt-Sieg auf der PGA-Tour feierte, ist drauf und dran, das Top-Event ein zweites Mal für sich zu entscheiden. Francesco Molinari (ITA) und David Lingmerth (SWE) teilen sich den 2. Rang (-12), Jim Furyk (USA/-11) ist Vierter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen