McIlroy muss in Akron passen

Aufmacherbild

Rory McIlroy muss nach seiner Absage für "The Open" in St. Andrews auf ein weiteres Turnier verzichten. Der Weltranglisten-Erste wird nicht an den WGC Bridgestone Invitational in Akron/Ohio teilnehmen. McIlroy will sich weiter von seinem Anfang Juli bei einem Fußballspiel erlittenen Bänderriss erholen. "Ich freue mich, 2016 nach Firestone zurückzukehren", so der Nordire. Sollte Jordan Spieth dieses Turnier gewinnen, würde er McIlroy in der Weltrangliste als Nummer eins ablösen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen