Mahan und Kuchar im Finale

Aufmacherbild
 

Erstmals seit fünf Jahren stehen sich im Finale der Matchplay-Weltmeisterschaften (8,75 Millionen Dollar) wieder zwei US-Amerikaner gegenüber. Titelverteidiger Hunter Mahan und Matt Kuchar ziehen mit klaren Siegen in das Titel-Duell in Arizona ein. Mahan liegt in der Vorschlussrunde gegen den Engländer Ian Poulter bereits drei Bahnen vor dem Ende uneinholbar in Front. Gleiches gilt für Kuchar, der sich gegen Jason Day durchsetzt. Das Finale steigt in der Nacht auf Montag.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen