BMW-Finalrunde fällt ins Wasser

Aufmacherbild

Land unter in Lake Forest, US-Bundesstaat Illinois. Strömender Regen verhindert am Sonntag die Austragung der Schlussrunde der BMW Championship vor den Toren Chicagos. Nur sechs Spieler der 70 Spieler beim 3. Playoff-Turnier des FedExCups können ihre Runde zur Gänze absolvieren. Die führenden US-Spieler, Jim Furyk (-13) liegt vor Steve Stricker (-12), Brandt Snedeker (-11), Zach Johnson (-10) und Tiger Woods (-9) voran, bleiben im Klubhaus und versuchen am Montag ihre Finalrunde auszutragen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen