Spieth deklassiert Konkurrenz

Aufmacherbild
 

US-Youngster Jordan Spieth spielt beim Comeback-Turnier von Tiger Woods (USA) in einer eigenen Liga. Beim Charity-Turnier "Hero World Challenge" in Florida spielt der 21-Jährige am Sonntag eine 66er-Runde (-6) und gewinnt mit insgesamt 26 unter Par. Zweiter wird Henrik Stenson (SWE) mit zehn Schlägen Rückstand. Patrick Reed und Keegan Bradley (beide USA/-15) teilen sich den dritten Rang. Tiger Woods spielt eine Par-Runde und belegt mit Even Par den geteilten 17. und somit letzten Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen