Trio bei PGA-Playoffs an Spitze

Aufmacherbild

Das Trio Bubba Watson (USA/-10), Charl Schwartzel (RSA) und Adam Scott (AUS) liegt nach der 2. Runde der Deutsche Bank Championship in Boston an der Spitze. Bei dem mit acht Mio. Dollar dotierten 2. Turnier der PGA-Playoffs auf dem TPC Boston in Norton (Massachusetts) rangiert Brandt Snedeker (USA/-9) auf Rang vier, gefolgt von Nick Watney (USA/-8). Rang sechs (-7) teilen sich Fowler, Kelly, Dufner, Reavie (alle USA) und Els (RSA). Vijay Singh (FIJ) und K.J. Choi (KOR) verpassen den Cut.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen