Karlberg führt in Kuala Lumpur

Aufmacherbild

Mit Birdies auf den zwei Schlussbahnen und insgesamt sieben Schlaggewinnen bei keinem einzigen Bogey setzt sich Rikard Karlsberg zum Auftakt der CIMB Classic in Kuala Lumpur an die Spitze des Feldes. Der Schwede liegt beim mit 7 Mio. Dollar dotierten Event der PGA-Tour nach der Startrunde zwei Schläge vor dem Trio Billy Hurley III (USA), Angelo Que (PHI) und Brian Stuard (USA/-5) voran. Titelverteidiger Ryan Moore (USA) eröffnet das Turnier mit einer 68 und liegt auf dem geteilten 5. Rang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen