PGA: Van Pelt übernimmt Führung

Aufmacherbild
 

Bo Van Pelt schiebt sich nach einer starken 65er-Runde am dritten Tag der zur US-Tour zählenden Canadian Open in Vancouver an die Spitze. Der US-Amerikaner hält nun bei einem Gesamtscore von 205 Schlägen (-5). Dicht dahinter folgt Lokalmatador Adam Hadwin (-4) aus Kanada, der bis jetzt nur einen Stroke mehr benötigte als der Führende. Auf dem geteilten dritten Rang liegen vor der vierten Runde mit drei unter Par der US-Amerikaner Kris Blanks und Andres Romero aus Argentinien.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen