Patrick Reed feiert 1. WGC-Sieg

Aufmacherbild
 

Eine 72er-Schlussrunde reicht Patrick Reed, um seinen größten Erfolg zu feiern. Der 23-Jährige US-Amerikaner gewinnt die mit 9 Mio. Dollar dotierten WGC Cadillac Championship im Trump National Doral in Miami mit zwei Schlägen Vorsprung auf Bubba Watson (USA) und Jamie Donaldson (WAL/-2). Reed ist der jüngste Sieger eines Turniers der World Golf Championship Serie. Sein 3. PGA-Tour-Erfolg wird mit einem Siegercheck über 1,53 Mio. Dollar versüßt. Titelverteidiger Tiger Woods belegt Rang 25 (+5)

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen