Watson führt vor Schlussrunde

Aufmacherbild
 

Bubba Watson (-17) geht mit drei Schlägen Vorsprung auf seinen US-Landsmann Keegan Bradley und Justin Rose (ENG) in die Schlussrunde der mit 8,5 Mio. Dollar dotierten WGC-Cadillac Championship in Doral, Florida. Peter Hanson (SWE/-12) folgt auf dem Blue Monster-Kurs auf Rang vier. Tiger Woods (USA/-9) verbessert sich mit einer 68er-Runde auf Platz acht, gemeinsam mit Luke Donald (ENG), Martin Kaymer (GER) und dem Weltranglisten-Ersten Rory McIlroy (NIR), der eine 65er-Runde ins Klubhaus bringt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen