Wiesberger landet in den Top-30

Aufmacherbild
 

Bernd Wiesberger beendet das Bridgestone Invitational, ein topbesetztes und mit rund neun Millionen Euro dotiertes Turnier in Akron, Ohio, unter den Top-30. Am Schlusstag verzeichnet der Burgenländer, der seinen Flight mit Superstar Jordan Spieth bestreitet, eine 69 (-1). Gesamt schließt er das Turnier mit Par (280 Schläge) ab. Auf den Frontnine erlebt der 29-Jährige ein Auf und Ab mit drei Bogeys sowie zwei Birdies. Auf den Backnine gelingt Wiesberger ein Eagle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen