Rose führt bei BMW Championship

Aufmacherbild

Justin Rose liegt nach dem ersten Tag der BMW Championship in Führung. Der Engländer benötigt für den Par-71-Kurs nur 63 Schläge und liegt zwei Strokes vor den beiden US-Amerikanern Webb Simpson und Mark Wilson. Einige Stars haben auf dem Kurs in Cog Hill Probleme. Der Weltranglisten-Erste Luke Donald etwa kommt mit vier über Par ins Klubhaus zurück. Auch Dustin Johnson (+5), Steve Stricker (+5) und Jason Day (+6) liegen bei der BMW Championship bereits weit zurück.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen