Rose siegt bei BMW Championship

Aufmacherbild

Start-Ziel-Sieg von Justin Rose bei der BMW Championship in Lemont, Illinois. Der Engländer triumphiert bei dem mit acht Mio. Dollar dotierten Turnier der PGA-Playoffs nach Runden von 63, 68, 69 und 71 Schlägen mit 13 unter Par. Zwei Schläge zurück erreicht John Senden (-11) Rang zwei vor seinem australischen Landsmann Geoff Ogilvy (-10). Der Weltranglisten-Erste Luke Donald (ENG/-8) belegt vor Webb Simpson (USA/-7), der weiter die FedEx-Cup-Wertung vor Dustin Johnson anführt, Rang vier.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen