Wiesberger klettert auf 13. Rang

Aufmacherbild
 

Das war ein "Moving Day" ganz nach dem Geschmack von Bernd Wiesberger. Der Burgenländer verbessert sich bei der zur Asian Tour zählenden Thailand Championship im Amata Spring CC nahe Bangkok mit einer 68er-Runde von Platz 53 auf den geteilten 13. Zwischenrang. Als Führender startet der Australier Marcus Fraser (-5) in die Schlussrunde. Hinter dem Inder Anirban Lahiri (-4) dürfen sich auch die Stars Martin Kaymer (GER), Lee Westwood und Tommy Fleetwood (ENG/jeweils -3) Siegchancen ausrechnen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen