Schwab nach Hole-in-one noch 3.

Aufmacherbild
 

Nach einer schwachen Auftakt-Runde (77 Strokes) greift Matthias Schwab bei der int. Amateur-Meisterschaft im GC Schönborn (NÖ) noch nach dem Sieg. Der 20-jährige Steirer beendet das stark besetzte Turnier mit einem Hole-in-one (Bahn 14) und einer 69er-Schlussrunde auf dem 3. Rang (-2). Den Sieg sichert sich der Italiener Michele Ortolani (-5) vor dem Deutschen Max Herrmann (-3). Lukas Lipold (+1) sichert sich Rang 4, Lukas Kronsteiner (+3) wird 7., Michael Ludwig (+4) belegt den 12. Endrang.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen