Willett überholt Wiesberger

Aufmacherbild

Jason Day (Gewinner der Canadian Open) und Danny Willett (Sieger des European Masters) sind in der aktuellen Golf-Weltrangliste die großen Aufsteiger. Der Australier (7,03 Zähler) verbessert sich hinter dem Spitzen-Trio McIlroy (NIR/12,42), Spieth (11,54) und Watson (USA/7,50) von Rang 9 auf den 4. Platz. Der Engländer (3,60/zuletzt 32.) überholt Bernd Wiesberger (3,34) und liegt vor dem Burgenländer auf dem 24. Rang. Im "Race to Dubai" ist Willett hinter McIlroy 2., Wiesberger ist weiter 4.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen