Wiesberger nur noch auf 68. Rang

Aufmacherbild
 

Die aktuelle Golf-Weltrangliste zeigt nur wenige Veränderungen. Der Nordire Rory McIlroy führt weiter überlegen vor Adam Scott (AUS) und Sergio Garcia. Hunter Mahan (20.) löst US-Landsmann Jimmy Walker (21.) in den Top 20 ab. Bernd Wiesberger rutscht nach verpasstem Cut beim Portugal Masters vom 67. auf den 68. Rang zurück. PGA-Saison-Auftakt-Sieger Sang-Moon Bae (KOR) verbessert sich um über 100 Ränge von Platz 195 auf 90, Portugal-Gewinner Alexander Levy (FRA) springt von Platz 110 auf 74.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen