Wiesberger schafft All-Time-High

Aufmacherbild

Trotz des verpassten Cuts bei der Wales Open im Celtic Manor Resort verbessert sich Bernd Wiesberger in der Weltrangliste um einen Platz auf Rang 56 (2,25 Punkte). Damit schafft der Burgenländer ein All-Time-High, der 27-Jährige liegt auf der höchsten Position, die je ein österreichischer Pro innehatte. An der Spitze rangiert weiter Tiger Woods (USA/14,18) vor Adam Scott (AUS/9,36) und Phil Mickelson (USA/8,59). Justin Rose (ENG/7,88) überholt Rory McIlroy (NIR/7,87) und ist neuer Vierter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen