Schwab verpasst die Sensation

Aufmacherbild
 

Matthias Schwab schrammt nur knapp am Sieg bei der British Amateur Championship, der wichtigsten nationalen Meisterschaft Europas, vorbei. Der 17-jährige Steirer war sensationell mit sechs Match-Play-Siegen in das Finale einzogen, unterliegt in diesem aber dem Iren Alan Dunbar. Nach 34 von 36 Löchern liegt Schwab noch 1 Up in Führung, am Ende muss er sich um ein Loch geschlagen geben. Mit einem Sieg wäre er automatisch für das US Masters und die US Open 2013 qualifiziert gewesen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen