Schwab verpasst die Sensation

Aufmacherbild

Matthias Schwab schrammt nur knapp am Sieg bei der British Amateur Championship, der wichtigsten nationalen Meisterschaft Europas, vorbei. Der 17-jährige Steirer war sensationell mit sechs Match-Play-Siegen in das Finale einzogen, unterliegt in diesem aber dem Iren Alan Dunbar. Nach 34 von 36 Löchern liegt Schwab noch 1 Up in Führung, am Ende muss er sich um ein Loch geschlagen geben. Mit einem Sieg wäre er automatisch für das US Masters und die US Open 2013 qualifiziert gewesen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen