Spanierin gewinnt Amateur-EM

Aufmacherbild

Maria Parra Luque (ESP) gewinnt die Amateur-Europameisterschaft im GC Murhof. Die 18-jährige Spanierin setzt sich mit insgesamt 273 Schlägen (-15) vor Aditi Ashok (IND/-13) und Matilda Castren (FIN/-11) durch. Die österreichischen Nachwuchs-Damen können in den Kampf um die Medaillen nicht eingreifen. Leonie Bettel wird mit fünf unter Par als beste Österreicherin 14. Lea Zeitler (Par) belegt Rang 32, Sarah Schober (+2) wird 41., die elf weiteren ÖGV-Nachwuchsdamen verpassen den Cut.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen