Woods beim Ryder Cup ohne Punkt

Aufmacherbild
 

Die USA führen beim Ryder Cup in Medinah vor den abschließenden Einzel-Duellen gegen Europa mit 10:6. Unglaublich, aber wahr: Tiger Woods konnte bisher keinen Punkt beisteuern. Damit verschlechtert sich seine Gesamtbilanz im Ryder Cup auf 13:17 (bei 2 Unentschieden). Im Fourball gegen Garcia/Donald kommen Woods/Stricker nach vier Punkte Rückstand heran, lassen aber am letzten Loch Chancen auf die Punkteteilung aus. "Ich habe gut gespielt und trotzdem keinen Punkt. Das ist hart", so Woods.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen