Wildcards für Ryder Cup vergeben

Aufmacherbild

Die Katze ist aus dem Sack. Der Ire Paul McGinley, Kapitän des europäischen Teams, hat seine drei Wildcards für den Ryder Cup 2014 im schottischen Gleneagles (26.-28.9.) bekannt gegeben. Lokalmatador Stephen Gallacher, sowie die Engländer Ian Poulter und Lee Westwood ergänzen beim Kontinentalvergleich gegen Team USA den Kader. Über die Rangliste fix qualifiziert: Rory McIlroy, Henrik Stenson, Victor Dubuisson, Jamie Donaldson, Sergio Garcia, Martin Kaymer, Thomas Björn und Graeme McDowell.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen