McIlroy von Ferguson beeindruckt

Aufmacherbild

Sir Alex Ferguson hat Europas Ryder-Cup-Team mit einer Ansprache motiviert. "Ich saß da und schaute ihn an, ich konnte meine Augen gar nicht abwenden", erzählt Rory McIlroy. Der Weltranglisten-Erste gilt als glühender Fan von Fergusons Lebensklub Manchester United. "Ich fühlte mich wie in Trance und habe gedacht, ich höre all das, was er wahrscheinlich seinen Teams über Jahre gesagt hat", so der 25-jährige McIlroy, der allerdings nicht weiter ins Detail gehen wollte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen