Woods tritt beim US-Masters an

Aufmacherbild
 

Tiger Woods wird beim US-Masters (9.-12.4.) in Augusta an den Start gehen. "Es ist sehr wichtig für mich und ich will dabei sein. Ich habe sehr an meinem Spiel gearbeitet und freue mich auf das Turnier und die Unterstützung", schreibt der 39-Jährige auf seiner Website. Unter der Woche spielte Woods in Augusta eine 74er-Trainingsrunde (+2). Der US-Amerikaner hat seit dem 5.2.2015, als er bei den Farmers Insurance Open verletzungsbedingt aufgegeben hat, nicht mehr wettbewerbsmäßig gespielt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen