Tiger Woods übt mit 14-Jährigem

Aufmacherbild
 

Für den 14-jährigen Chinesen Guan Tianlang erfüllt sich vor seinem 1. Masters ein Kindheitstraum. Als der jüngste Teilnehmer der Geschichte des Major-Turniers in Augusta am Montag ein paar Bälle auf der Range schlägt, wird er spontan von Tiger Woods zu einer Proberunde eingeladen. Der Teenager sagt sofort zu, fragt aber zunächst nach einem Autogramm des Weltranglisten-Leaders, den er schon lange verehrt. Woods, bei seinem 1. Major-Start 19 Jahre alt, lobt Guan: "Er schlägt den Ball sehr gut!"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen