Koreanerin Chun gewinnt US Open

Aufmacherbild
 

Was für ein Debüt! Die 20-jährige Koreanerin In Gee Chun gewinnt bei ihrem ersten Antreten die 70. US Open der Damen in Lancaster, Pennsylvania. Chun spielt ihr erst 8. Turnier auf der LGPA-Tour und siegt nach Runden mit 68, 70, 68 und 66 Strokes (-8) einen Schlag vor Landsfrau Amy Yang. Chun kassiert 810.000 Dollar Preisgeld und sagt über den Sieg: "Ich habe beim ersten US-Open-Start einfach versucht, jeden Moment zu genießen." Rang 3 (-5) teilen sich Inbee Park (KOR) und Stacy Lewis (USA).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen