Erneut starke Runde von McIlroy

Aufmacherbild
 

Rory McIlroy setzt sich auf der zweiten Runde der PGA-Championship in Louisville (Kentucky) vorerst in Führung. Der Weltranglisten-Erste hält nach einer starken 67er-Runde bei 133 Schlägen (9 unter Par) und wahrt damit seine Chancen auf einen dritten PGA-Titel in Folge. Martin Kaymer kommt bei Nieselregen nicht gut zurecht und steht bei zwei über Par, Bubba Watson ist nach einer 72er-Runde bei Even Par. Bernd Wiesberger, nach Tag 1 starker Elfter, ist am Spätnachmittag (Ortszeit) im Einsatz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen