Enttäuschung für Woods u. Kaymer

Aufmacherbild

US-Superstar Tiger Woods und der Deutsche Martin Kaymer landen bei den Open Championship im Royal Liverpool im geschlagenen Feld. Der 38-jährige Woods (14 Major-Titel) beendet das Top-Turnier nach dreimonatiger Verletzungspause und einer 75er-Schlussrunde auf dem 69. Rang (+6). Noch schlechter läuft es auf dem Hoylake Linkskurs für US-Open-Gewinner Kaymer, der nach einer 79er-Runde nur den 70. Endrang (+8) belegt. Titelverteidiger Phil Mickelson (USA/-5) muss sich mit dem 23. Rang begnügen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen