Michl in München auf Rang 13

Aufmacherbild
 

Österreichs Golf-Proette Stefanie Michl beendet die mit 350.000 Euro dotierten UniCredit German Open im Golfpark Gut Häusern bei München auf Rang 13 (-7). Die 70er-Schlussrunde beschert der 26-Jährigen ein Preisgeld von 5.512 Euro. Den Sieg sichert sich die 27-jährige Französin Anne-Lise Caudal (-13), die sich am 2. Extraloch des Stechens gegen Laura Davies aus England durchsetzt. Während die Französin ihren Putt aus drei Metern verwertet, verhaut Davis ihren Versuch aus vier Metern Entfernung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen