Schwedischer Captain

Aufmacherbild
 

Miss Captain

Aufmacherbild
 

Wenn das europäische Solheim-Cup-Team nächstes Jahr loszieht, um den Titel im Colorado Golf Club in Parker gegen das Team USA zu verteidigen, wird es von einer Schwedin angeführt.

­Liselotte Neumann ist der neue Captain des Team Europe. Während ihrer Einführungs-Pressekonferenz sagte sie:

„Ich bin extrem happy und fühle mich geehrt, dass ich das Solheim-Cup-Team 2013 anführen darf. Der Solheim Cup war immer schon enorm wichtig für das gesamte Damengolf, und ich werde all die positiven Erinnerungen, die ich als Spielerin sammeln durfte, an mein Team weitergeben, um auch dieses Jahr wieder als Sieger hervorzugehen.“

Erfahrener Captain

Bereits im Jahr 1990 ging Neumann erstmals für das europäische Team an den Abschlag. Und es sollte nicht der einzige Auftritt der sympathischen Schwedin in diesem Kontinentalvergleich bleiben.

Insgesamt sechsmal kämpfte sie als Spielerin um den Titel. Aber auch als Co-Captain hat sich Neumann bereits beweisen können. Schon 2009 assitierte sie der damaligen Teamchefin Alison Nicholas in Rich Harvest Farms, Illinois, wo die Europäerinnen noch den Kürzeren zogen.

Starkes Team

Auch 2013 wollen die Europäerinnen wieder mit einer schlagkräftigen Mannschaft an den Abschlag gehen. Denn im letzten Jahr gelang ihnen die Sensation gegen die favorisierten Amerikanerinnen, ein wahrlich toller Triumph.

Die beste Deutsche, Sandra Gal, möchte, wie schon im letzten Jahr, Teil des Teams sein. Zusammen mit ihren Kolleginnen der LET und LPGA wird sie alles daransetzen, den Titel erfolgreich zu verteidigen und den Solheim-Cup am Sonntag wieder siegreich in den Himmel über Colorado zu strecken.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen