Wiesberger vor China motiviert

Aufmacherbild

Bernd Wiesberger will bei der "HSBC Champions" in Shanghai ein Spitzenergebnis einfahren, um seinen Top-Ten-Platz im "Race to Dubai" abzusichern. Nach Rang 50 in der Türkei rutschte er um einen Platz an die achte Stelle ab. "Ich freue mich auf ein großes Turnier", so der Burgenländer, der in der Nacht auf Donnerstag im Flight mit Jaidee und Kirk startet. Das zweite Finalturnier der European Tour ist zugleich das letzte WGC-Event des Jahres und mit Spieth, McIlroy und Watson stark besetzt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen