Wiesberger beginnt verhalten

Aufmacherbild

Bernd Wiesberger liegt nach der ersten Runde der Turkish Open in Belek auf Rang 46. Beim vorletzten Turnier der Finalserie der European Tour kommt der Burgenländer mit 1 unter Par zurück ins Clubhaus. Er erreicht drei Birdies, muss auf dem achten Loch aber einen Doppelbogey hinnehmen. In Führung liegt der spanische Routinier Miguel Angel Jimenez mit 9 unter. Einen Schlag dahinter folgt der Engländer Ian Poulter. Tyrrell Hatton, Wade Ormsby und Brendon de Jonge teilen sich Rang drei (-7).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen