McDowells Vorsprung schmilzt

Aufmacherbild

Beim mit 8,5 Mio. Dollar dotierten WGC - HSBC Champions in Shanghai (zählt zur US PGA Tour und zur Finalserie der European Tour) geht Graeme McDowell (NIR/-11) als Erster in die Schlussrunde. Allerdings beträgt der Vorsprung nach einer schwachen 71er Runde nur mehr einen Schlag. Hiroshi Iwata (JPN/-10) liegt so wie Martin Kaymer (GER/-9), der mit einer 66er Runde acht Plätze gut macht, und Bubba Watson (USA/-9) in Lauerstellung. Rickie Fowler (USA) und Tim Clark (RSA) teilen sich Rang 5 (-8).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen