Wiegele schlägt in Singapur ab

Aufmacherbild
 

Golf-Profi Markus Wiegele will mit einem guten Ergebnis bei den Singapur Open die Chance auf die Teilnahme am Saisonfinale der Top 60 wahren. "Wenn ich mein Spiel weiter stark halten kann, wird es schon hinhauen", ist der Steirer, der erstmals im Sentosa-Golfclub abschlägt, zuversichtlich. Einfach ist die Aufgabe nicht. Das 204 starke Starterfeld wird von Phil Mickelson, Graeme McDowell und Louis Oosthuizen angeführt. Derzeit liegt Wiegele im "Race to Dubai" mit 362.001 Euro auf Platz 75.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen