Golf-Stars schlagen in Dubai ab

Aufmacherbild

Nach den Turnieren in Abu Dhabi und Doha warten zum Abschluss des sogenannten "Desert Swing" die Dubai Desert Classic mit einem Weltklassefeld auf. Der Nordire Rory McIlroy, Lee Westwood aus England und Deutschlands Martin Kaymer stehen ebenso am Abschlag wie Titelverteidiger Alvaro Quiros aus Spanien. Neben den Top-Stars spielen auch die beiden Österreicher Bernd Wiesberger und Martin Wiegele um einen Teil der 2,5 Mio. Dollar Preisgeld. Markus Brier weilt zu den Semesterferien in der Heimat.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen